Strukturieren Sie Ihre Präsentation richtig!

Vor einer Gruppe von Menschen zu reden und diese von einer Idee zu überzeugen, kann sich als Herausforderung darstellen. Daher ist es wichtig, die Informationen angemessen zu vermitteln. Dafür gibt es viele Umsetzungsmöglichkeiten, deren Kenntnis einem Redner grundsätzlich Vorteile verschafft. Es gibt den Weg, einen Sachinhalt möglichst emotional zu präsentieren oder mit einer bildlichen Darstellung zu verknüpfen. Eine andere Option ist das Einbeziehen sinnesspezifischer Wörter für auditiv, kinästhetisch oder visuell geprägte Menschen. Eine dritte Möglichkeit, nach dem jeder Text gegliedert werden sollte, ist das 4-Mat System. Auf dieses System gehen wir heute genauer ein.

Das 4-Mat System gliedert einen Text in vier Phasen, denn Wissenschaftler haben festgestellt, dass jeder Mensch auf unterschiedliche Art und Weise Informationen aufnimmt oder sich für ein Thema begeistern lässt. Diese vier Phasen widmen sich jeweils einer übergeordneten Frage: WARUM?, WAS?, WIE?, WOZU?.

Die erste Phase sollte sich mit der Frage beschäftigen, warum überhaupt zugehört werden soll. Am häufigsten leben WARUM-Typen in unserer Gesellschaft, daher ist es sinnvoll, als Erstes diesem Typen einen Anreiz für das Folgende zu bieten. 

Als Zweites folgt der WAS-Typ. Dieser möchte die Sache genauer begreifen. WAS-Typen sind zum Beispiel oft in der Wissenschaft anzutreffen und arbeiten sich gerne in die Details eines Sachverhaltes ein.

Die dritte Phase einer Präsentation sollte sich mit der Frage WIE beschäftigen. WIE-Typen sind meist probierfreudig und können mit Informationen gut umgehen, wenn Sie erfahren, wie etwas funktioniert und dies am besten gleich in der Praxis erproben können.

Als Viertes und letztes folgt der WOZU-Typ. Er braucht erst einmal die Klarheit darüber, wofür er das Wissen oder die Sache in Zukunft nutzen kann.

Wenn Sie diese vier Fragen in Ihre Nachricht systematisch beantworten, haben Sie eine optimale Gliederung für Ihre Präsentation. Zuerst geben Sie kund, WARUM das folgende Thema interessant oder wichtig erscheint, danach WAS der Sachverhalt ist, als Nächstes WIE es genau funktioniert und als Letztes WOZU diese Informationen nützlich sind.

Dieses Wissen über das 4-Mat System und einer entsprechenden Umsetzung steigert nicht nur Ihre Kommunikationsfähigkeiten, sondern auch die Zahl der begeisterten Zuhörer in Ihrem nächsten Vortrag, Mitarbeitergespräch oder einer Vertragsverhandlung.

Haben Sie Interesse, neue Erfahrungen im Bereich der Kommunikation zu sammeln, dann machen Sie den ersten Schritt und kontaktieren Sie das Team von Rehbein personal coaching für ein erstes unverbindliches Gespräch.


e-Book "Neue Wege gehen"

3 kostenlose Impulse für Körper, Geist und Seele

+ Die Kraft der Vision

+ Erfolgreich Ziele setzen

+ Die Grundlage der Veränderung

Name *
Name